Planungsverband ex-Seewiesen verschiebt seine Sitzung

Am 22. März 2022 hätte der Planunsverband Neubaugebiet Trammer See Plön Rathjensdorf – besser bekannt unter seinem früheren Namen Planungsverband Seewiesen – in einer Sitzung seine Selbstauflösung beschließen sollen.
Die Sitzungsunterlagen können bis dahin nicht zeitgerecht erstellt werden.
Die Sitzung wird verschoben.
Was soll man dazu sagen? 
Ich erspare mir jeden gehässigen Kommentar.

Ein Gedanke zu „Planungsverband ex-Seewiesen verschiebt seine Sitzung

  1. Ich las den ursprünglichen Sitzungstermin auch vor einigen Tagen in ALLRIS auf der Plöner Homepage. War dann wieder weg…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.