Regina Poersch gewählt

Auf der gestrigen Wahlkreiskonferenz in der Fegetasche wurde Regina Poersch (Ortsverein Eutin) bereits im ersten Wahlgang mit 22 Stimmen zur Kandidatin für unseren Wahlkreis (Landtagswahlkreis 17 Plön-Süd/Eutin gewählt. Stephanie Karp (OV Ascheberg) und Katy Hagelberg (OV Preetz) erhielten je 8 Stimmen, Marcus Landsetzer (OV Bosau) ging leer aus.

Einige Teilnehmer waren verwundert, daß Regina bereits im ersten Wahlgang gewählt wurde, vor allem, da die Delegierten aus dem Kreis Plön in der Überzahl waren. Die große Zustimmung zeigt, daß ihr überzeugendes Auftreten für die Stimmabgabe entscheident war und lokalpatriotische Gesichtspunkte hinten an gestellt wurden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>