Tränen gelacht

Gestern spielte Theater Zeitgeist das Stück „Das andalusische Mirakel“, eine Verwechslungskomödie der besonderen Art. In dem Stück werden zwar alle Stereotype nach dem Motto „Warum Männer nicht zuhören und Frauen nicht einparken können“, aufgegriffen, das aber sehr gekonnt und mit vielen Scherzen, die mit hohem Tempo dicht aufeinander folgen. Besonderen Tiefgang darf man nicht erwarten, dafür aber gute Unterhaltung.

Wer heute am Nachmittag noch nichts vorhat, sollte sich die letzte Vorstellung in Plön nicht entgehen lassen.

Vor dem Theater war ich auf der Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Plön – Bösdorf, aber in Anbetracht der Urzeit werde ich darüber später berichten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>